FANDOM


Der Giftspeer ist die Waffe von Vastus. Es ist ein langer Speer, an dem vorne eine Klinge angebracht ist. An der anderen Seite ist ein Thornax-Werfer. Der Giftspeer kann andere mit einem speziellen Gift, das sich im Speer befindet, paralysieren (kurzeitig lähmen); daher kommt auch der Name. Dies wurde allerdings im Arena-Kampf verboten. Er wird wie eine Art Sense benutzt.

Mata Nui verwandelte mit Hilfe der Ignika den Giftspeer so, dass Vastus damit seine Elementarkräfte leiten konnte.

Bekannte Benutzer

Glatorianer

  • Vastus

Reale Welt

  • Im Sommer 2009 wurde der Giftspeer mit Vastus verkauft. Die Waffe besteht aus 10 Teilen, zudem war ein Thornax-Werfer an der anderen Seite des Speeres angebracht.

uellen

Bara Magna Waffen (v|e)

Skrall-Stammes-Schwert | Rotierender Klingenschild | Stachelige Keule | Dschungelschild | Giftspeer | Flammenschwert | Feuerklauen | Eisaxt | Eisschneider | Wasserklingen | Dampfdreizack | Scarab-Schild | Mata Nuis Schwert | Thornax-Werfer

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.