Fandom


Ignition 10: Das Ende der Maske des Lebens kam 2007 heraus und wurde auf Deutsch im Magazin 29 abgedruckt.

Comic

  • Hydraxon versucht, die Kanohi Ignika zu zerstören.
  • Eine plötzliche Meeresströmung lenkt sein Cordak-Geschoss ab.
  • Hahli und Mantax greifen an.
  • Hahli und Hydraxon bedrohen sich und machen sich bereit zum Kampf.
  • Durch eine Explosion landen beide am Boden und Mantax ergattert die Maske.
  • Die Maske macht Mantax sehr stark und er geht davon. Irgendwann flüchtet Hydraxon.
  • Hahli wird von den anderen Toa gefunden und zusammen retten sie die Matoraner aus Mahri Nui, denn die Stedt wird bald von den Toa zerstört werden müssen.
  • Als die Matoraner in Sicherheit sind, führt Axonn die Toa zu einem neuen Gefährt, das lebt.
  • Hewkii bekämpft Gadunka.
  • Hewkii besiegt Gadunka nach kurzem Kampf.
  • Jaller hat Mantax gefunden und bekämpft ihn.
  • Jaller besiegt Mantax und nimmt die Ignika an sich.
  • Maxilos schleicht sich an Jaller heran und wird dabei von Matoro beobachtet.
  • Matoro friert Maxilos ein.
  • Jaller wird von Hydraxon angegriffen.
  • Sie kämpfen eine Weile.
  • Dabei taut Jaller versehentlich Maxilos auf, die beiden Toa können jedoch mit der Ignika fliehen.
  • Die Toa treffen sich und zerstören die Verbinung zwischen Mahri Nui und Voya Nui. Die insel versinkt und Mahri Nui wird zerstört.
  • Die Toa folgen dem Licht der Ignika.
  • Die Barraki verfolgen sie.
  • Die Maske des Lebens hört auf zu leuchten.
  • Matoro stellt fest, dass der Große Geist Mata Nui gestorben sein muss.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.