Bionicle Wiki
Advertisement
Bionicle Wiki
1.410
Seiten

Ignition 9: Abenteuer in der Tiefe war der 9. Comic der Ignition-Reihe und wurde im 28. offiziellen Bionicle-Magazin abgedruckt.

Abenteuer in der Tiefe[]

  • Toa Jaller Mahri kämpft gegen Barraki Kalmah und Barraki Carapar.
  • Er erinnert sich daran, wie die Toa Inika in Toa Mahri verwandelt wurden und wie sie von Defilak erfuhren, dass die Barraki die Maske des Lebens hatten.
  • Kalmah und Carapar haben Kongu und Jaller fast besiegt.
  • Jaller drängt Kongu, seine neue Maskenkraft einzusetzen.
  • Kongu widerstrebt, tut es aber dennoch.
  • Die Barraki fliehen und Jaller wundert sich, was das für ein seltsames Wesen ist, das Kongu da gerufen hat.
  • Währenddessen schwimmen Hewkii und Nuparu ganz wo anders entlang.
  • Nuparu erschreckt sich, weil Hewkii von hinten kam und jagt mit seinem Cordak-Blaster eien Unterwasserfelsen in die Luft.
  • Unterdessen wurde Matoro von "einem Brutalo namens Hydraxon" gefangengenommen.
  • Dessen Roboterwache, Maxilos, erzählt Matoro, dass er Makuta ist.
  • Auf die aussage Matoros, dass makuta die Toa nie besiegen würde, befreit Maxilos ihn und sagt, er wolle den Toa nur helfen.
  • Die Maske des Lebens legt gerade in den Händen von Nocturn, der für die Barraki darauf "aufpassen" soll.
  • Er wird von Hydraxon angegriffen.
  • Nach kurzem Kampf unterliegt Nocturn.
  • Hydraxon findet die Maske des Lebens gefährlich und entdeckt, dass sie einen riss hat.
  • Er feuert mit seinem Cordak-Blaster auf sie.
Advertisement