FANDOM


Die Lebensklinge war Toa Ignikas Waffe. Er konnte sie benutzen, um seine Lebenskräfte zu leiten. Die Kanohi Ignika erschuf diese Waffe aus mehreren Molekülen. Diese Waffe wurde von Toa Ignika zerstört, als er sich opferte, um den Großen Geist Mata Nui zu erwecken.

Bekannte Benutzer

Toa

Reale Welt

  • 2008 wurde die Lebensklinge wurde in dem Set Toa Ignika verkauft.

Quellen

Toa-Waffen (v|e)

Toa Mata:
Klauen | Axt | Fußerweiterungen | Feuerschwert | Eisschwert | Eisschild | Haken

Toa Nuva:
Erdbrecher | Luft Katana | Kletter-Klauen | Fußerweiterungen | Magmaschwerter | Eisklinge | Eisschild | Aqua-Äxte

Toa Nuva Phantoka/Mistika:
Multiresistenzschild | Luftsäbel | Propeller | Rotierende Klingen | Eisbajonett | Midak Skyblaster | Nynrah-Geist-Blaster

Toa Metru:
Erdbebenbohrer | Luftschneider | Protohaken | Diskwerfer | Kristalspikes | Hydroklingen

Toa Hordika:
Presslufthämmer | Reißzahnklingen | Klauenkeule | Flammenklauen | Hordikazähne | Flossenspitze | Rhotukawerfer

Toa Inika:
Laserbohrer | Laserarmbrust | Laseraxt | Kletterkette | Elektroflammenschwert | Elektroeisschwert | Laserharpune | Zamorkugelwerfer

Toa Mahri:
Scharfkantiger Protostahl-Schild | Aquablasterklingen | Aquakampfklinge | Elektroketten | Powerschwert | Doppelfräse | Protostahlklaue | Cordak-Blaster

Toa Hagah:
Seismischer Speer | Bebenspeer | Wirbelsturmspeer | Lavaspeer | Tieftemperaturenspeer | Flutenspeer | Rhotukawerfer Schild

Andere:
Luftschwert | Lebensklinge | Feuer-Großschwerter | Lichtstab | Powerlanze | Zwillings-Lichtstäbe | Magnetarmbrust | Schallschwert | Andere Toa-Waffen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.