FANDOM


Die Lehrak waren die Rahkshi des Gifts. Einer von ihnen griff Ta-Koro (zusammen mit einem Guurahk und einem Panrahk) an, wo dieser auch Tahu Nuva vergiftete, der später Gali angriff und dieser Lerahk verseuchte den Boden von Ta-Koro.

Fähigkeiten

Die Lerahk konnten mit ihren Stäben des Gifts alles vergiften, was sie damit berührten.

Quellen:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.