FANDOM


Die Lehrak sind die Rahkshi des Gifts.

Einer von ihnen griff Ta-Koro (zusammen mit einem Guurahk und einem Panrahk) an, wo dieser auch Tahu Nuva vergiftete, der später Gali angriff und dieser Lerahk verseuchte den Boden von Ta-Koro. Später, beim Kampf der Toa Nuva gegen den Rahkshi besiegten die Toa Lerahk und seine Rüstung wurde benutzt um das Ussanui zu bauen.

Fähigkeiten

Die Lerahk konnten mit ihren Stäben des Gifts alles vergiften, was sie damit berührten.Mit seinem Dreizack verbreitet Lerahk ein tödliches Gift. Wo er ihn in die Erde stößt, wird der Boden verseucht, und der kleinste Kratzer infiziert seine Gegner.

Reale Welt

150px-Lerahk

Lerahk als Set

Die Lerahk wurden im Sommer 2003 verkauft. In den Sets waren auch Mini-Promotion CDroms mitverpackt. Auf dieser CD sind Informationen über Lerahk und Takanuva, den Toa des Lichts.

Quellen:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.