Fandom


Morak ist ein Hydruka von Mahri Nui.

Biographie

Als Mahri Nui sank und die Matoraner die Luftfelder entdeckten, bemerkten sie, dass die Hydruka erkennen konnten, in welchen Luftgräsern sich die für die Matoraner überlebenswichtige Luft befand. So begannen sie die Rahi zu hüten und bauten Koppeln für sie, da die Matoraner ohne die Hydruka nicht überlebensfähig waren. Am Ende ihres Schwanzes hat Morak, wie alle Hydruka, eine Waffe, mit der sie Luftblasen abfeuern können. Es überlebte, als Mahri Nui zerstört wurde.

Bionicle.com-Statistiken

Kraft: 5
 
Wendigkeit: 5
 
Härte: 5
 
Verstand: 4
 

Reale Welt

Morak wurde im Frühjahr 2007 als Set verkauft. Es enthielt neben den Hydruka auch zwei Luftkugel. Sein Rückenpanzer leuchtete im Dunkeln.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.