Bionicle Wiki
Advertisement
Bionicle Wiki
1.410
Seiten

Nui-Kopen sind große, Wespen-ähnliche Rahi. Nui-Kopen ist Matoranerisch und bedeutet "Große Wespe". Sie sind die natürlichen Feinde der Nui-Rama.

Geschichte[]

QftM 127 Lewa vs

Lewa kämpft gegen einen Nui-Kopen Schwarm.

Die Nui-Kopen wurden von den Makuta erschaffen.

Die Nui-Kopen lebten auf Metru Nui, nach der Großen Katastrophe sind die Nui-Kopen aber zur Insel Mata Nui geflohen.

Dort lebten sie in Le-Wahi, es wurden auch manche in Ta-Wahi gesichtet. Die Nui-Kopen wurden allerdings wie viele Rahi mit Infizierten Kanohi in Teridax` Kontrolle gabracht. Ein infizierter Nui-Kopen setzte Toa Lewa sogar eine Infizierte Kanohi auf, Lewa wurde aber von Toa Onua befreit. Danach benutze Lewa seine Kanohi Komau um Kontrolle über den Nui-Kopen zu erhalten und mit diesen die kürzlich verschleppten Matoraner Le-Koros zu transportieren. Später gab Teridax den Plan auf die Rahi zu kontrollieren, und die Rahi auf der Insel waren frei. Die Nui-Kopen kehrten später nach Metru Nui zurück, da die Bohrok die Insel Mata Nui zerstören mussten.

Mutierte Nui-Kopen[]

Roodakas Nui-Kopen[]

Roodaka mutierte einmal einen Nui-Kopen mit ihrem Rhotuka, welchen sie dann als Transportmittel benutzte.

Karda Nui[]

Im Sumpf der Geheimnisse attackierte ein Nui-Kopen Toa Nuva Onua, Onua besiegten den Rahi allerdings und es fiel in den Gruben-Mutangen gefüllten Sumpf. Der Nui-Kopen bekam durch die Mutation eine größere Flügelspannweite, einen viel längeren Stachel und Tentakel wuchsen dem Rahi. Dieser Nui-Kopen ist durch den Energie-Sturm gestorben.

Reale Welt[]

  • Die Nui-Kopen sind 2001 als eine alternative Bauanleitung in einem Set mit einem grünen und einem orangen Nui-Rama, aus dessen Teilen man einen Nui-Kopen bauen konnte, erschienen.

Quellen[]

Externer Link[]

Vorlage:Rahi

Advertisement