Bionicle Wiki
Advertisement
Bionicle Wiki
1.410
Seiten

Der Po-Wahi Steinbruch war in einer Schlucht in Po-Wahi auf Mata Nui.

Geschichte[]

Nachdem die Matoraner von Metru Nui nach Mata Nui gekommen sind, haben die Po-Matoraner in einer Schlucht in der Motara-Wüste diesen Steinbruch gebaut. Hierher kam der Stein für ihre vielen Statuen her. Auch in der Schlucht der Steinbruchs gab es sechs Statuen. Sie zeigten die Kanohi der Toa Mata auf Matoraner-Köpfen. Hinter diesen waren Geheimgänge, die mit kleinen Schlüsselsteinen geöffnet werden konnten.

Der Av-Matoraner Takua benutzte einmal einen dieser Steine und öffnete so eine der Türen. Hinter ihr fand er ein Nui-Jaga Nest und die infizierten Komet-Kolhii-Bälle. Dann besiegte Toa Pohatu den Nui-Jaga und nahm die Komet-Bälle mit.

Nachdem die Toa Nuva die Bohrok wiedererweckt hatten, zerstörten diese den Steinbruch.

Quellen[]

Po-Wahi

Po-Koro (Kolhii-Feld) | Tempel der Schöpfung | Po-Kini | Kraata-Höhle | Motara-Wüste (Po-Wahi Steinbruch | Tiro-Canyon) | Weg der Prophezeiungen | Strand von Po-Wahi | Leva Bucht

Advertisement