Bionicle Wiki
Advertisement
Bionicle Wiki
1.410
Seiten

Teridax' Versteck in Po-Metru war eines der Verstecke des Anführers der Bruderschaft von Makuta und war in Po-Metru.

Geschichte[]

Dieses Versteck wurde von dem Makuta Teridax irgendwann vor der Großen Katastrophe in Po-Metru erbaut.

In ihm dachte er sich große Teile des Großen Plans aus, darunter auch, sich als Turaga Dume auszugeben und Toa Lhikan so zu manipulieren, dass er die Matoraner Vakama, Nokama, Nuju, Matau, Onewa und Whenua zu Toa Metru machen würde, und nicht die vorbestimmten Disk-Matoraner.

Nachdem die Visorak Metru Nui eingenommen hatten, kamen der Toa Hordika Onewa und der Rahaga Pouks zu dem Versteck, wo sie eine Steinplatte fanden auf der der Teil des Großen Plans eingemeißelt war, in dem es um die Toa Metru ging. Plötzlich sah Pouks die gestaltwandelnde Rahi Krahka in Form einer Steinschlange und erzählte der Rahi davon, dass die Visorak ihre restliche Spezies ausgerottet hätten, woraufhin sie sich mit den Toa verbündete.

Nachdem die Matoraner nach Mata Nui gebracht worden waren, kam Vakama nach Metru Nui zurück, um die Maske der Zeit zu suchen. Teridax, der nun wieder frei war, erschuf jedoch eine Illusion um Vakama herum. In dieser ging der Toa des Feuers mit Nokama nach Po-Metru und tastete dort solange eine Wand ab, bis er einen Schalter gefunden hatte, der das Tor des Verstecks öffnete. Dann sprang ihn aus dem Versteck ein Kratana an, der ihm eine Illusion von Toa Krakua brachte. Dann wurde ihm die Kreatur von einem falschen Turaga Lhikan abgenommen. Jetzt erkannte der Toa, dass er in einer Illusion von Teridax gefangen war, nahm eine Kanoka-Disk und warf sie auf die falsche Nokama. Dadurch verschwand die Illusion der Toa des Wassers.

Draußen hatten Der Schattige und Sentrakh währenddessen den Eingang der Höhle zum Einsturtz gebracht. Der falsche Toa Lhikan verbündete sich nun mit Vakama und zeigte ihm einen weiteren Ausgang, durch den sie schließlich entkamen.

Ob das Versteck durch den Stab von Artakha repariert wurde, ist nicht bekannt.

Quellen[]


Metru Nui
Kolosseum | Großes Kraftwerk | Vahki-Nester | Silbernes Meer | Turm der Toa
Ta-Metru Großer Ofen | Feuergruben | Gießereien | Protodermis-Reklamationsstelle | Protodermis-Reklamationsofen | Heiliges Feuer | Wand der Geschichte
Ga-Metru Protodermiswasserfall | Großer Tempel | Schulen von Ga-Metru | Protodermislabore | Brunnen der Weisheit | Protodermis-Kanäle | Matoraner-Aufladungs-Platz
Le-Metru Moto-Zentrum | Teststrecke | Transportröhren | Transportröhren-Stationen | Transportröhren Überwachungs-Stationen | Die Kerbe | Sektor Drei
Po-Metru Teridax' Versteck | Felder der Konstruktion | Bastlerdörfer | Tal des ewigen Flüsterns | Protodermis-Warenhäuser | Skulpturen-Felder | Transportstation 445 | Gefängnis der Dunklen Jäger
Onu-Metru Archive | Fikou-Netz | Lichtstein-Minen
Ko-Metru Türme des Wissens | Türme der Überlegung | Keetongus Versteck
Advertisement