FANDOM


Die Türme der Toa dienten den Visorak, während ihrer Zeit in Metru Nui als Stützpunkte.

Geschichte

Die Türme der Toa wurden im Auftrag von Sidorak und Roodaka von den Visorak in Metru Nui gebaut, nachdem diese es eingenommen hatten.

Als die Toa Metru nach Metru Nui zurückgekehrt waren und in Toa Hordika verwandelt wurden, gingen Toa Matau und Rahaga Iruini in einen der Türme der Toa, um dort nach Bauteilen für ein Luftschiff zu suchen. Die Visorak bemerkten das und griffen die beiden an, was zu einer großen Schlacht wurde. Die anderen Toa Hordika kamen nun auch nach Le-Metru und kämpften mit. Ein langer Kampf entbrannte, in dem sich ein Tahtorak und Krahka mit den Toa gegen die Visorak und den Zivon verbündeten.

Da die Toa nicht in der Lage waren alle Visorak im Turm zu besiegen, schlossen sie sie in dem Turm ein, was dazu führte, dass die Spinnen sich aus Platzmangel gegenseitig angriffen und umbrachten.

Nachdem die Toa nun den Kampf gewonnen hatten, bauten sie ihn zu einem Turm für das Team um und luden sein Tor mit elementarer Energie auf, was es vor Visorak schützen sollte.

Da sowohl die Toa, als auch die Visorak Metru Nui verlassen hatten, ist unbekannt, was mit den Türmen der Toa geschah.

Reale Welt

Ein Turm der Toa wurde 2005 als Spielset verkauft.

Quellen


Metru Nui
Kolosseum | Großes Kraftwerk | Vahki-Nester | Silbernes Meer | Turm der Toa
Ta-Metru Großer Ofen | Feuergruben | Gießereien | Protodermis-Reklamationsstelle | Protodermis-Reklamationsofen | Heiliges Feuer | Wand der Geschichte
Ga-Metru Protodermiswasserfall | Großer Tempel | Schulen von Ga-Metru | Protodermislabore | Brunnen der Weisheit | Protodermis-Kanäle | Matoraner-Aufladungs-Platz
Le-Metru Moto-Zentrum | Teststrecke | Transportröhren | Transportröhren-Stationen | Transportröhren Überwachungs-Stationen | Die Kerbe | Sektor Drei
Po-Metru Teridax' Versteck | Felder der Konstruktion | Bastlerdörfer | Tal des ewigen Flüsterns | Protodermis-Warenhäuser | Skulpturen-Felder | Transportstation 445 | Gefängnis der Dunklen Jäger
Onu-Metru Archive | Fikou-Netz | Lichtstein-Minen
Ko-Metru Türme des Wissens | Türme der Überlegung | Keetongus Versteck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.